Wanderwege
suchen
defr

Raerener Rad Rundweg

Von Köpfchen zum Bahnhof Raeren

Ansprechpartner: Bjoern Hartmann
E-Mail: bjoern.hartmann@wfg.be

Weitere Informationen

Der RRR führt als gut ausgeschilderter Rundweg auf einer Länge von ca. 27 km durch alle Dörfer der Gemeinde und verbindet dabei Köpfchen mit dem historischen Bahnhof Raeren.

Die landschaftlich schöne und abwechslungsreiche Streckenführung erfolgt überwiegend über asphaltierte Nebenstraßen und auch über Feld- und Waldwege – und lange wurde getüftelt, um auch die Steigungen möglichst zu beschränken.

Der Rundweg führt von Köpfchen aus durch den Wald nach Lichtenbusch und über wunderschöne Wege nach Berlotte und Raeren zum historischen Bahnhof. Von dort geht es über Neudorf weiter nach Eynatten, Hauset wieder nach Köpfchen.

Damit sind die aus Aachen kommenden Radwege in Köpfchen nicht länger am Ende: Über den RRR kann man genussvoll durch die schöne Kulturlandschaft der Gemeinde radeln – und am historischen Bahnhof Raeren auf den Vennbahnweg überwechseln, der auf alten Bahntrassen von Aachen bis nach Luxemburg führt.

Der RRR wird auch Teil des „Interravel“ sein, der Verbindung zwischen der neuen Vennbahnstrecke und der ehemaligen Bahnstrecke von Bleyberg nach Lüttich.

Der Flyer mit Karte zur Route ist im Gemeindehaus erhältlich.


zurueck